News - Aktuelles bei der FF St.Pölten-Wagram

10.03.2018Werner Lipold gewinnt Jux-Preisschnapsen der FF St. Pölten-Wagram
872619D5-4508-49E2-B17B-03977E9E2006
Werner Lipold hat sich gegen 31 Kontrahenten und -innen durchgesetzt. Er konnte das diesjährige Jux-Preisschnapsen der Freiwilligen Feuerwehr St. Pölten-Wagram für sich entscheiden.
Neben einigen lustigen Stunden bedeutet die Veranstaltung übrigens eine wichtige Einnahmequelle für die freiwilligen Helfer. "In Wagram wird anstelle eines Balls eben auf eine andere Veranstaltungsart gesetzt. Es ist lange Tradition, dass wir im Frühjahr die Schnapskarten auspacken", freut sich Kommandant Leopold Lenz über den erfolgreichen Nachmittag. "Nicht vergessen darf man die vielen Unternehmen, die uns Sachspenden überlassen haben. So können die Kartenspieler um attraktive Preise rittern", so Lenz weiter.

Die Rangliste 2018

1. Werner Lipold
2. Walter Harm
3. Richard Apfelthaler
4. Wolfgang Fellmann
5. Erich Petschk
6. Manfred Günter
7. Willi Springsholz
8. Martin Österreicher
9. Leopold Lenz
10. Günther Rosenberger
11. Leopold Niedermayer
12. Fritz Klammer
13. Günther Fraisl
14. Hermann Niederwimmer
15. Sabine Reinprecht
16. Elisabeth Rotheneder

Trostpreis-Gewinner: Karl Fertl, Ernst Deinbacher


Andenken an "Schumi"

Ein schönes Zeichen brachte übrigens Johann Rotheneder nach Wagram mit: Er stellte eine Gedächtniskerze für den erst kürzlich verstorbenen langjährigen Unterstützer der FF St. Pölten-Wagram, Gerhard Schuhmeier, auf. Er war nicht nur lange Jahre fixer Mitspieler beim jährlichen Schnapsen, sondern unterstützte die Wagramer Feuerwehr auch bei der Weinkost in der "Ripperl-Braterei".
872619D5-4508-49E2-B17B-03977E9E2006
258B663A-10D3-4FAA-AFBE-71FE44619C9A
1B7C4CD7-6140-4A27-9C98-D9F9E1559C7D
77B0BE38-71D6-47C5-BF55-FBF8137BF006
5DBF4196-466C-45F1-86F5-86A509F9EC1D

»Zurück«