Einsätze der FF St.Pölten-Wagram

29.09.2019 07:58Feuerwehr St. Pölten-Wagram "rettet" Wahl: Türöffnung im Wahllokal
IMG_3519
Zugegeben, die Überschrift "Feuerwehr St. Pölten-Wagram "rettet" Wahl" ist etwas dick aufgetragen. Aber im Kern trifft es aber schon zu: Die Feuerwehren Österreichs helfen in jeder Zwangslage, diesmal eben bei der verschlossenen Eingangstür eines Wahllokals in der NÖ Landeshauptstadt. Technische Hilfeleistung im Auftrag der Demokratie quasi...
Schon auf der Anfahrt war klar, dass es möglichst zügig gehen sollte. Eine halbe Stunde später schon sollte nämlich die Nationalratswahl beginnen. Die Wahlhelfer standen bereits versammelt vor verschlossener Tür und warteten auf "Einlass".

Mit routinierten Griffen wurde der telefonische Auftrag des Wahlleiters des Magistrats ausgeführt und 6 Minuten vor Wahlbeginn war der Eingang zum Wahllokal im Kindergarten frei gemacht.

Als Dank gab es für die Helfer noch einen morgendlichen Kaffee. Wir danken für diese (morgendlich wichtige) Versorgung ;-)

Fakten

Datum 29.09.2019
Alarmzeit 07:58
Dauer 1 Stunde
Fahrzeuge
RLFA 2000/200 Tunnel
RLFA 2000/200 Tunnel

»Zurück«