Einsätze der FF St.Pölten-Wagram

03.06.2019 19:43Zimmerbrand WHA Neugebäudeplatz Haus 1-3 St.Pölten Neugebäudeplatz
IMG_6247
Ein Toter bei Wohnungsbrand im 13. Stock

Die Feuerwehr St.Pölten-Wagram und St.Pölten Stadt wurde am Montagabend zu einem Brand im Stadtzentrum alarmiert. Im 13. Stock eines Wohnhauses brach aufgrund einer vergessenen Herdplatte ein Feuer aus.
Dicke Rauchschwaden waren bereits aus den Fenstern im 13. Stock gedrungen, als die Feuerwehr am Neugebäudeplatz eintraf. Die Helfer kämpften sich mit schweren Atemschutzgeräten in die oberen Etagen vor, auch eine Drehleiter ging in Stellung. „Hier handelt es sich um einen Bau aus den 70-er Jahren, somit gibt es auch keinen Feuerwehraufzug, wie es heute üblich ist“, schilderte Einsatzleiter Dietmar Fahrafellner.

Aus Sicherheitsgründen wurde das Wohnhaus evakuiert. „Einige Personen begaben sich selbst ins Freie, andere mussten wir extra auffordern, die Wohnung zu verlassen“, berichtete Fahrafellner. Auch der Besitzer der brennenden Wohnung wurde von den Einsatzkräften zwar nach draußen gebracht und sofort reanimiert, starb aber noch an der Unfallstelle.

Fakten

Datum 03.06.2019
Alarmzeit 19:43
Einsatzart Brandeinsatz
IMG_6247
IMG_6240
1E15F0D0-BE68-45D1-j95FC-AF65CD08F3A3

»Zurück«