Einsätze der FF St.Pölten-Wagram

29.04.2018 00:58Fahrzeugbergung auf der Straße Richtung Mechters
IMG_4391
Um ein Uhr früh rissen uns die Pager aus dem Schlaf. Die Landeswarnzentrale "Florian Niederösterreich" alarmierte die FF St. Pölten-Wagram zu einer Fahrzeugbergung, da auf der Straße Richtung Mechters ein PKW-Lenker mit seinem Auto in den Graben abgekommen war. Die Alarmierung enthielt die Zusatz-Info, dass der PKW am Dach liegen solle.
Rettungsdienst und Polizei waren bei unserem Eintreffen bereits vor Ort und kümmerten sich um den Lenker bzw. hatten bereits die Unfallstelle abgesichert.

So musste das Fahrzeug von unseren Einsatzkräften nur noch aus der Seitenlage wieder auf die Räder gestellt und mittels Seilwinde aus dem Acker geborgen werden. Anschließend wurde das Fahrzeug auf einem nahen Parkplatz nach Rücksprache mit der Polizei gesichert abgestellt und wir konnten die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

Fakten

Datum 29.04.2018
Alarmzeit 00:58
Dauer 1,5 Stunden
Einsatzart Technischer Einsatz
Einsatzleiter FT Markus Steininger
Fahrzeuge
KLF-W 800
KLF-W 800
RLFA 2000/200 Tunnel
RLFA 2000/200 Tunnel
AA
AA
IMG_4391
IMG_4390
IMG_4389
_20180429_104923

»Zurück«