Einsätze der FF St.Pölten-Wagram

12.07.2012 11:21Wassergebrechen in der Stattersdorfer Hauptstraße
In den Mittagsstunden des 12.07.2012 wurde die Feuerwehr St. Pölten-Wagram zu einem Wassergebrechen in das Stattersdorfer Hochhaus gerufen und rückte kurz darauf mit dem RLF-A aus. Vor Ort begann Einsatzleiter OBI Walter Pichler mit der Erkundung.
Wie sich herausstellte war in der Wohnung einer älteren Dame ein Eckventil im WC-Bereich undicht und aus diesem trat Wasser aus. Da sie selbst nicht in der Lage war das Ventil zu verschließen rief sie die Feuerwehr.
Nach Abdrehen des Ventils wurde auf Wunsch der Anruferin ein Installateurdienst gerufen um das defekte Ventil zu tauschen.

Fakten

Datum 12.07.2012
Alarmzeit 11:21
Dauer 1 Stunde
Einsatzart Technischer Einsatz
Einsatzleiter OBI Walter Pichler jun.
Fahrzeuge
RLFA 2000/200 Tunnel
RLFA 2000/200 Tunnel

»Zurück«