Ausbildungen der FF St.Pölten-Wagram

16.04.2017Stationsbetrieb ÖBB Knoten Wagram
2017-04-08_Stationsbetrieb_OeBB_Knoten_Wagram_12.jpeg
Die Feuerwehr St.Pölten-Wagram ist mitunter eine der vielen Feuerwehren, welche bei Unfällen in Eisenbahntunneln zum Einsatz ausrücken muss. Da der Knoten Wagram - die Abzweigung der Güterzugumfahrung von der bestehenden Westbahn - hier neu hinzugekommen ist, gab es am 16. April 2017 eine Schulung in diesem Bereich.
Alle beteiligten Feuerwehren trafen sich am Kommandoplatz (hier treffen sich alle Einsatzleiter der Organisationen) in Wagram. Als erstes wurde ein neues Sicherheitssystem (abgekürzt: OLSIG) besprochen, wo sich dieses befindet und was bei der Handhabung zu beachten ist.

Im Anschluss wurden von den einzelnen Feuerwehren ihre zu bearbeitenden Checklisten, welche im Ernstfall einen reibungslosen und sicheren Einsatz ermöglichen, abgearbeitet. Für die Verbesserung der Ortskenntnis wurden auch die jeweiligen Plätze auf denen die Einsatzkräfte im Ernstfall arbeiten würden, angefahren und kontrolliert.

Fakten

Datum 16.04.2017
Dauer 3 Stunden
Mannschaft der FF St.Pölten-Wagram 2
Übungsleiter BR Helmuth Czech
Fahrzeuge
KDOF
KDOF
2017-04-08_Stationsbetrieb_OeBB_Knoten_Wagram_12.jpeg
2017-04-08_Stationsbetrieb_OeBB_Knoten_Wagram_1.jpeg
2017-04-08_Stationsbetrieb_OeBB_Knoten_Wagram_2.jpeg
2017-04-08_Stationsbetrieb_OeBB_Knoten_Wagram_3.jpeg
2017-04-08_Stationsbetrieb_OeBB_Knoten_Wagram_4.jpeg
2017-04-08_Stationsbetrieb_OeBB_Knoten_Wagram_5.jpeg
2017-04-08_Stationsbetrieb_OeBB_Knoten_Wagram_6.jpeg
2017-04-08_Stationsbetrieb_OeBB_Knoten_Wagram_7.jpeg
2017-04-08_Stationsbetrieb_OeBB_Knoten_Wagram_8.jpeg
2017-04-08_Stationsbetrieb_OeBB_Knoten_Wagram_9.jpeg
2017-04-08_Stationsbetrieb_OeBB_Knoten_Wagram_10.jpeg
2017-04-08_Stationsbetrieb_OeBB_Knoten_Wagram_11.jpeg

»Zurück«