Willkommen auf der Homepage der FF St.Pölten-Wagram

18.04.2014Osterferien der Stadt St.Pölten bei der Feuerwehr Wagram
2014_04_18_8771
Bereits seit einigen Jahren organisiert das Magistrat St. Pölten in den Osterferien ein Freizeitprogramm für Kinder und Jugendliche der Stadt. Am Karfreitag stand für 40 Kids der Besuch der Feuerwehr Wagram am Programm. Das 7 Stationen umfassende Programm reichte von einem Rundgang durch das Feuerwehrhaus über Zielspritzen, bis hin zu Mitfahrten in einem echten Feuerwehrauto.

13.04.2014 13:52Brandmeldealarm Megaplex Kino
Kurz vor 14 Uhr alarmierte die Bereichsalarmzentrale "Florian St.Pölten" die Wagramer Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm im Megeplex Kinocenter.
Tank 1 und Tank 2 konnten sich wenige Minuten später in Marsch setzen.

11.04.2014 04:50Brandmeldealarme Bau-Max Wagram
Brandmelder_1
Ein verfrühter Weckruf erreichte die Wagramer Feuerwehrleute vergangenen Freitag - bereits um 04:40 Uhr schrillten die Pager: "Florian STP: TUS-Alarm (B1) für St.Pölten-Wagram: Baumax Unterwagram, Engelbert Laimer-Straße 2" war mit verschlafenen Augen zu lesen. Ohne Frühstückskaffee hieß es raus aus den Federn und rein in die Montur. Wenig später waren die Einsatzkräfte mit zwei Löschfahrzeugen vor Ort.

07.04.2014 17:44Personenbefreiung aus Aufzug im Hochhaus Engerthstraße
Mit einer eingeschlossenen Person in einem Aufzug startete die neue Woche für die Wagramer Feuerwehrleute. Um 17:44 Uhr alarmierte die Bereichsalarmzentrale die freiwilligen Helfer in die Engerthstraße 6, dort soll ein Lift stecken geblieben sein.

01.04.2014 21:59Brandmeldealarm im Megaplex Kino
Kein Scherz! Am 1. April wurde die Feuerwehr Wagram erneut zu einem Brandmeldealarm ins Hollywood Megaplex Kino alarmiert. Innerhalb kürzester Zeit rückten Tank 1, Tank 2 sowie das Rüstlöschfahrzeug zum genannten Einsatzort aus.

03.04.2014Einsatzübung: Brand nach Party in leerstehendem Wohngebäude
2014-04-03_Uebung_Wohnungsbrand_02.JPG
Die Party von Jugendlichen in einem leerstehenden Wohngebäude in der Wienerstraße geriet außer Kontrolle: zum Wärmen aufgestellte Feuerstellen wurden umgestossen und entfachten einen Brand in dem Gebäude; von bis zu 15 eingeschlossenen und vermissten Personen musste ausgegangen werden - das war die Übungsannahme der ersten Ausbildungseinheit des traditionell dreigeteilten Ausbildungsplans (Winterschulungsplan, zweigeteilter Sommerübungsplan) der FF Wagram.

30.03.2014 13:38Erneut Brandmeldealarm im Megaplex Kino
Am Sonntag wurde die FF St.Pölten-Wagram erneut zu einem Brandmeldealarm ins Hollywood Megaplex Kino gerufen. Wie am Sonntag davor löste auch diesmal ein automatischer Brandmelder im Restaurantbereich im Erdgeschoss aus unbekannter Ursache Alarm aus.

29.03.2014 16:31Schwerer Verkehrsunfall auf der S33
2014-03-29_Verkehrsunfall_S33_17.JPG
Bei einem Verkehrsunfall auf der Kremser Schnellstraße S33 wurde am Samstagnachmittag ein Student aus Kärnten unbestimmten Grades verletzt. Kurz nach 16:30 Uhr wurde neben den Feuerwehren St.Pölten-Wagram und St.Pölten-Stadt das Rote Kreuz, der Notarztwagen sowie die Autobahnpolizei und die ASFINAG alarmiert.

23.03.2014 13:20Brandmeldealarm Megaplex Kino
Brandmelder_1
Aus unbekannter Ursache löste in der Küche eines Restaurants im Erdgeschoss ein automatischer Rauchmelder Alarm aus. Seitens der Feuerwehr wurde der Bereich kontrolliert und glücklicherweise keine Ursache festgestellt werden.

21.03.2014 16:19Ölspur beseitigen auf der S33
Um 16:19 Uhr wurden die Wagramer Feuerwehrleute zu einem Einsatz alarmiert: "Florian STP: Autobahn - Ölspur (S1) für St.Pölten-Wagram: S33 (RiFb. S5 - Jettsdorf), Einmündung A1-St. Pölten Nord S33 (RiFb. S5 - Jett um 21.03.2014 16:20:59" war auf den Pagern zu lesen.
Rüstlösch Wagram und Last Wagram - mit zusätzlichem Bindemittel beladen - rückten wenig später zum Einsatz auf der Schnellstraße aus.

20.03.2014 17:32Überhitzter Ofen in der Bozener Straße
2014-03-20_Ueberhitzter_Ofen_Bozenerstrasse_1
Zu einem überhitzten Ofen in der Bozener Straße kam es am Abend des 20. März 2014. Als die Bewohnerin des Einfamilienhauses bemerkte, dass das Kellergeschoss bereits stark verraucht war, öffnete sie eine Tür ins Freie und alarmierte die Feuerwehr.

16.03.2014 08:23Technische Hilfeleistung bei der Eisenbahnunterführung Wienerstraße
IMG_1807
Am Sonntag, den 16. März 2014 wurde die Feuerwehr Wagram zu einer technischen Hilfeleistung für die Polizei alarmiert. Ein LKW touchierte in der Wienerstraße mit einem Arbeitskran die Eisenbahnunterführung. Das Fahrzeug konnte trotz der Beschädigung die Fahrt fortsetzen, jedoch blieben Betonbrocken der Konstruktion hängen und drohten, nicht zuletzt aufgrund des stürmischen Windes, auf darunter fahrende Fahrzeuge zu stürzen.

15.03.2014 14:35Brandmeldealarm Caritas Pensionistenheim St. Elisabeth
Zu einem Brandmeldealarm im Caritas Pensionistenheim St. Elisabeth wurde die FF St.Pölten-Wagram am Samstagnachmittag alarmiert. Im Baustellenbereich löste vermutlich aufgrund des starken Windes und der damit verbundenen Staubentwicklung ein automatischer Rauchmelder Alarm aus.

11.03.2014Richtige Personenbefreiung aus Aufzügen - Einsatzleiter wurden geschult
2014-03-11_EL_Schulung_Aufzuege_04_Kreisky
Jedes Jahr müssen die Wagramer Feuerwehrleute zu rund 10 - 15 Einsätzen ausrücken, bei denen Personen aus steckengebliebene Aufzügen zu befreien sind.
Um für solche Fälle gerüstet zu sein und im Notfall richtig zu handeln, wurden im Zuge einer Einsatzleiter-Schulung die Chargen von einem Aufzugstechniker von TÜV Austria in der richtigen Notbefreiung unterwiesen.

10.03.2014 03:17Türöffnung für Rettungsdienst in der Weyprechtstraße
Nicht lange ließ der erste Einsatz in der neuen Kalenderwoche auf sich warten. Um 03:17 Uhr alarmierte die Bereichsalarmzentrale "Florian St. Pölten" die Feuerwehr St.Pölten-Wagram zu einer Türöffnung.